Geld Quelle: Justiz NRW

Bei Überweisungen an das Amtsgericht Lübbecke verwenden Sie bitte folgende Bankverbindung:

Postbank Hannover

IBAN: DE26 2501 0030 0007 3983 04

BIC: PBNKDEFFXXX

Bitte geben Sie bei einer Überweisung unbedingt das Geschäftszeichen an, zu dem die Einzahlung erfolgt.
Bei der Zahlstelle des Amtsgerichts Lübbecke können Sie Barbeträge einzahlen. Zur Zeit sind Einzahlungen per EC- oder Kreditkarte leider nicht möglich.

 

In Zwangsversteigerungsverfahren benutzen Sie bitte bei der Überweisung der Sicherheitsleistung das Konto der Zentralen Zahlstelle Justiz bei der Helaba Landesbank Thüringen-Hessen,
IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16, BIC: WELADEDD
Dabei müssen zwingend angegeben werden:  
der Name des Amtsgerichts
das Aktenzeichen des Verfahrens
das Stichwort "Sicherheit"
der Tag des Versteigerungstermins